Kunden-Login | Kasse  
Ihr Warenkorb [EUR 0.00] | Impressum | Kontakt | AGB | Hilfe  
2019 - Oktober
   
Top Angebot The Swiss-German Jazz
Preis EUR 22.00

moosachSWINGT 2019:

The Swiss - German Jazz-Project



Colours of Swing!





Freitag, 18.10.2019 – Beginn: 20 Uhr , Einlass ab 19 Uhr

Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl

Der Ausnahmemusiker und Multi-Instrumentalist Thomas Moeckel bildet zusammen mit dem Drummer Lorenz Hunziker-Rutigliano die Schweizer Fraktion dieser außergewöhnlichen Jazz-Combo. Moeckel, der gleichermaßen Trompete, Flügelhorn und Gitarre wie kein anderer beherrscht, ist Komponist, Solist und Arrangeur und seit fast 50 Jahren als Berufsmusiker auf den internationalen Bühnen unterwegs!

Lorenz Hunziker-Rutigliano studierte Schlagzeug in Bern bei Billy Brooks sowie Komposition & Arrangement bei Frank Sikora und Klaus Wagenleiter. Nach Meisterkursen in New York und Basel mit Lehrdiplom 2005 tritt er weltweit mit Künstlern wie Pepe Lienhard, Kol Simcha (The World Quintet), Sarah Connor, Thomas D. (Fanta 4), Hartmut Engler (PUR) und Stefanie Kloß (Silbermond) auf.


Den deutschen Part dieser Jazz-Band bilden der fantastische Kontrabassist Sven Faller und der Pianist Matthias Bublath. Faller hat sich mit seinem melodischen Stil international einen Namen gemacht. Nach Jahren in New York teilte er die Bühne mit namhaften Musikern wie Pippo Pollina, Charlie Mariano und Konstantin Wecker. Matthias Bublath ist Pianist, Organist und Komponist, und hat in Moosach bereits bei einigen Auftritten in verschiedensten Besetzungen sein Können und seine Vielseitigkeit unter Beweis gestellt.


Besetzung:

Thomas Moeckel (CH) – trumpet, guitar, vocal & bandleader

Matthias Bublath (D) – piano

Sven Faller (D) – bass

Lorenz Hunziker-Rutigliano (CH) – drums








20


Lieferzeit: Sofort lieferbar
Anzahl:
Top Angebot DiePecorinos
Preis EUR 8.00

Jazz - (nicht nur!) für Kinder
DIE PECORINOS

Ein Krimi-Mäusical
von Franz-David Baumann · Henk Flemming · Doris Eisenburger

Sonntag, 27.10.2019 – Beginn: 15 Uhr , Einlass ab 14 Uhr
Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl
Die Pecorinos Ein Krimi-Mäusical
Unschuldig wegen Käsediebstahls verurteilt! Kein Wunder, dass die Pecorinos die erstbeste Gelegenheit zur Flucht ergreifen. Über Liverpool und London bis nach Paris führt die abenteuerliche Jagd der fünf Mäuse-Musiker - im Gepäck Instrumente, etwas Käse und allerfeinster Mäusejazz …
Eine spannende Kriminalgeschichte, fesselnde Jazzmusik und liebenswerte Charaktere!
Wenn irgendwo Käse gestohlen wird - auf wen fällt der Verdacht? Klar, auf die Mäuse! Aber manchmal sind sie unschuldig - wie die Pecorinos! Die fünf Mäuse-Musiker Danny, Dizzy, Charly, Mick und Paul flüchten quer durch Europa, auf Schritt und Tritt gejagt von Kommisar K. und Wachtmeister Henry. Zum Glück hat die geheimnisvolle Sängerin Billy einen rettenden Einfall....
Franz-David Baumann, Henk Flemming und Doris Eisenburger haben ein außergewöhnliches Musical geschaffen, das kleinen und großen Zuhörern die musikalische Welt des Jazz eröffnet. Von Swing über Hardbop Jazz bis zu Ragtime reichen die musikalischen Reminiszenzen der Songs, die in der Besetzung eines klassischen Jazzquintetts eingespielt worden sind.

Die Pecorinos: Ausgezeichnet mit dem „POLDI“ Preis der Kinderjury des Leopold Medienpreises!
Besetzung:
Lucia Kastlunger, Barbara Mayer, Matthias Boguth: Gesang
Martin Fogt : Sprecher, Gesang
Franz-David Baumann: Trompete, Gesang
Stefan Schreiber: Saxophon, Klarinette
Volker Giesek: Klavier
Alex Haas: Kontrabass
Josy Friebel: Schlagzeug
Eintritt: Kinder: 8 Euro, Erwachsene: 14 Euro
Mitglieder des Kulturvereins "DIE LINIE 1" erhalten 2 € Ermäßigung an der Veranstaltungskasse

50


Lieferzeit: Sofort lieferbar
Anzahl:
tschejefem
Preis EUR 20.00

An der Abendkasse sind noch Restkarten zu erhalten!

Das tschejefem Trio
Wenn die drei jungen, kreativen und ambitionierten Musiker von tschejefem ihre musikalischen Visionen, Ideen und Träume auf der Bühne realisieren, hauchen sie ihren Arrangements nicht nur Leben, sondern pure Lebensenergie ein. Mit ihrer Leichtigkeit und sprühenden Freude faszinieren sie ihr Publikum und nehmen es mit auf eine lebendige, facettenreiche und manchmal auch überraschende Klangreise, die durch verschiedene Genres und Nationen führt.

Die drei ganz individuellen Musiker sind dabei nicht nur herzerfrischende Begleiter dieser Reise, sondern in ihren wechselnden Besetzungen aus Gesang, Zither, Klarinette, Kontrabass und Steirischer Harmonika werden sie vielmehr zu fesselnden Geschichtenerzählern.
Mit musikalischer Perfektion und von Charme und Beschwingtheit getragen, berichten sie von Träumen, von Liebesfreud und -leid, von fernen Orten & Zeiten, und dies voll Gefühl, Witz und Ironie.

Der Zuhörer darf sich zurücklehnen, hören und staunen, lachen und träumen und die musikalischen Erzählungen, die alle die ganz persönliche Handschrift von Tschejefem tragen, Eingang in Ohren und Herz finden lassen.

tschejefem über sich:

Ausgehend von der alpenländischen Volksmusik haben wir nach anderen Genres gesucht, die uns Spaß machen und sind bald auf Schlager aus den 1950ern, 1960ern, Wienerlieder und Jazz Standards gekommen. Wunderbare Melodien, die jung und alt kennen, bringen wir seither zum Besten und haben selbst großen Spaß daran, Stücke wie „die kleine Kneipe“ beispielsweise mit u.a. dem Raffele zu instrumentieren. Johanna Dumfart bringt dazu bei den Liedern ihre weiche Stimme zum Einsatz, Fabian Steindl verzaubert auf seiner Zither und Michael Dumfart wechselt zwischen seiner „singenden“ Klarinette, der Bassklarinette und der Stimme.


Samstag, 12.10.2019, 20:00 Uhr im Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl

Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt: 20 Euro - Eintritt Mitglieder: 18 Euro







50


Lieferzeit: Sofort lieferbar
Anzahl:
Top Angebot AboMoosachswingt2020
Preis EUR 175.00

Moosach swingt

KARTEN im abo:
Gönnen Sie sich acht Konzerte im Paket, oder verschenken
Sie ein Abo an einen Jazzfreund! Sie sparen bares Geld und nur
Abonnenten haben reservierte Sitzplätze für alle 8 Konzerte!
Erwerben Sie unser Jazz-Abo 2020:
Abo-Preis: € 175,- (statt € 198,- im Einzelkauf)
Mitgliederpreis: € 158,- (nur für Vereinsmitglieder der Linie 1)
Abos gibt es nur im Internetshop: www.dieLinie1.de
Die Abos werden nach Zahlungseingang per Post zugeschickt.
Abonnenten erhalten für jedes Konzert einen reservierten Sitzplatz.
Das Abo ist übertragbar! Die Anzahl der Abos ist limitiert!

AboMoosachSwingt2020
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Anzahl:
   

Die Linie 1